Telefon 0271 / 3302-0

Händlerfrühstück

Erfahrungen mit „Heimat shoppen“ 2017

Beschreibung

Am 7. und 8. September 2018 werden zum dritten Mal die Aktionstage der Imagekampagne „Heimat shoppen“ im Bezirk der IHK Siegen stattfinden. Aus diesem Grund möchten wir alle Einzelhändlerinnen und Einzelhändler, die an den vergangenen Aktionstagen teilgenommen haben, sowie die Initiatoren aus den Werbegemeinschaften, Wirtschaftsförderungen und Stadtmarketings zu einem Erfahrungsaustausch einladen.

Im Mittelpunkt des Händlerfrühstücks steht ein Rückblick auf die Veranstaltungen und Aktionen, die in den Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein zu „Heimat shoppen“ 2017 stattgefunden haben. Besonders interessiert uns, welche Erfahrungen Sie an den Aktionstagen gesammelt haben:

  • Welche Aktionen gab es an Ihrem Standort und wodurch haben Sie die Kunden in die Geschäfte gelockt?
  • Was hat aus Ihrer Sicht besonders gut funktioniert?
  • Wie haben die Kunden auf die Aktionstage reagiert und haben sich Gespräche zum Thema ergeben?
  • Was kann die IHK bei der Organisation verbessern?

Diese und weitere Fragen möchten wir nutzen, um Ihnen neue Ideen und Impulse für die Planungen der Aktionstage 2018 mitzugeben.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich für die Veranstaltung bis Mittwoch, 17. Januar 2018 anzumelden.

Gerne können Sie als Multiplikator fungieren und interessierte Händlerinnen und Händler auf die Veranstaltung hinweisen und dazu bitten.

 

 

Referenten

Ann Katrin Hentschel, Marco Butz,

Termine

Aktuell keine Termine geplant!

Ansprechpartner zum Thema

Marco Butz

Telefon 0271 3302-222
Telefax 0271 3302-44222
marco.butz@siegen.ihk.de