Telefon 0271 / 3302-0

New Normal! Virtuelle Kommunikation und online-Zusammenarbeit in der Arbeitswelt von heute

Medienseminar

Beschreibung

Seit der Corona-Pandemie ist es für zahlreiche Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter keine Frage mehr von Lust oder Unlust digital zu kommunizieren.Umso wichtiger ist es, sich dabei ins rechte Licht zu setzen und überzeugend zu sein. Virtuelle Kommunikation und online-Zusammenarbeit sind quasi über Nacht zur neuen Normalität in der Arbeitswelt geworden. Die Entwicklung der dazu notwendigen Kompetenzen geht leider nicht ganz so schnell und bedarf einer besonderen Betrachtung in erster Linie des eigenen Bewusstseins dazu und darüber hinaus auch der notwendigen Technik.

Warum lange Dienstfahrten, teils mit Übernachtungen, zu zweistündigen Besprechungen durchführen, wenn die Kommunikationspartner unkompliziert per Liveschaltung an der Sitzung teilnehmen können ­– ressourcenschonender, effektiver, umweltfreundlicher und zeiteinsparender. Unabhängig von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie werden sich die bereits jetzt etablierten digitalen Kommunikations- und Arbeitsformen auf Dauer durchsetzen und den Status quo nachhaltig verändern. Um diese digitale Kommunikations- und Arbeitsform für sein Unternehmen bzw. seine Dienstleistung optimal zu nutzen, bedarf es also einiger Aspekte, die zu beachten sind. Vieles, was in konventionellen Meetings oder Prozessen von Bedeutung ist, ist es auch in der digitalen Welt - eben halt nur anders! Genau hier setzt das Kurzseminar an…

In der dreistündigen Präsenzveranstaltung geht der Referent Stefan Lemanzyk auf den Status Quo und den Wandel im Kommunikationsverhalten ein und vermittelt Wissenswertes zur virtuellen Kommunikation und Online-Zusammenarbeit. Über Grundlagen zur virtuellen Kommunikation und Moderation, praktische aktuelle Beispiele virtueller Kommunikation und entsprechender Konferenzlösungen hinaus stehen die Anforderungen an das eigene Verhalten für das "New Normal!" im Zentrum der Diskussion. Überlassen Sie also nichts dem Zufall und nehmen Sie Einfluss darauf, wie sie rüberkommen, wahrgenommen werden und online arbeiten. Es gibt immer eine Lösung, man muss sie nur kennen...

Der Referent Stefan Lemanzyk ist seit 20 Jahren im Thema, verfügt über umfassendes Knowhow in der virtuellen Kommunikation und Online-Zusammenarbeit. Mit seiner Expertise unterstützt er zahlreiche Unternehmen als Berater, Trainer und Business Coach.

Referent

Stefan Lemanzyk

Termine

Ansprechpartner zum Thema

Meike Menn

Telefon 0271 3302-319
Telefax 0271 3302-44319
meike.menn@siegen.ihk.de