Telefon 0271 / 3302-0

1 x 1 des Forderungsmanagements

Beschreibung

Die aktuelle Situation stellt Unternehmen vor weitere Herausforderungen. Sei es Auftragsrückgang oder Kurzarbeit. Da treten (über)fällige Rechnungen schon mal in den Hintergrund.

Zahlungsausfälle oder -verzögerungen belasten die Liquidität von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Sie beeinflussen dadurch auch die Bonitätsbewertung des eigenen Unternehmens durch Banken oder Auskunfteien. Im schlimmsten Fall können Zahlungsverzögerungen die Existenz des Unternehmens bedrohen.

Referent Jan Richter (Creditreform Siegen Ernst Hain GmbH & Co. KG) gibt praxisnahe Hinweise, wie Sie Ihr Forderungsmanagement weiter professionalisieren können, um Lieferungen und Leistungen zeitnah und vollständig bezahlt zu bekommen, ohne gute Kunden zu verlieren.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Industrie- und Handelskammer Siegen

Referent

Jan Richter

Termine

Aktuell keine Termine geplant!

Ansprechpartner zum Thema

Sibylle Haßler

Telefon 0271 3302-134
Telefax 0271 3302-44134
sibylle.hassler@siegen.ihk.de