Telefon 0271 / 3302-0

Biggetal und Pannenklöpper

Wirtschaftsgeschichtliche Einblicke - "Heimatabend Olpe"

Beschreibung

Zum Jahresabschluss ist es inzwischen gute Tradition, dass wir in der IHK-Geschäftsstelle Siegen die regionale Wirtschaftsgeschichte beleuchten. Dies wollen wir nun auch in Olpe anbieten. Sehr gerne laden wir Sie deshalb zu unserem „Heimatabend“

 

Programm:

Rupprecht Kemper:
Nachfahren der "Pannenklöpper" - die Anfänge der Gebr. Kemper GmbH & Co. KG

Die Stadt Olpe war lange Zeit bekannt für die Herstellung von Pfannen und Töpfen. Aus dem Schmiedehandwerk entwickelte sich im Zuge der In­dustrialisierung eine lebendige metallverarbeitende Industrie, die die Region bis heute trägt. Die Gebr. Kemper GmbH & Co. KG ist hierfür ein Beispiel.

Film zur Einweihung der A45 und andere Ereignisse in Olpe 1971/1972

Pfingstwanderung 1971 - Einweihung der "Sauerlandlinie" 1971 - Abbruch Nordtrakt und Neubau Krankenhauskapelle St.-Martinus-Hospital Olpe 1972 -  Olper Woche 1972 

Dr. Carl Hagemeyer:
Entwicklung des Unternehmens Klemm Bohrtechnik GmbH im Zuge des Baus der Biggetalsperre

Der Bau der Biggetalsperre ist untrennbar mit der Entstehung und der Entwicklung der Klemm Bohrtechnik GmbH verbunden.

 

Oliver Glasmacher:
Schieferbergbau im Biggetal

Der gebürtige Wittener Oliver Glasmacher beschäftigt sich seit 1994 mit alten Bergwerken im Sauerländer Wald. Seit fast 20 Jahren betreibt er die Website alterbergbau.de. Bei seiner Suche fand er manchen Stollen, der nicht verzeichnet war. Vielen ist nicht bekannt, dass auch im heute versunkenen Biggetal Dachschiefer abgebaut wurde. Die meisten Zeugnisse darüber sind inzwischen verschwunden.

Musikalische Begleitung:
Klez4Mix – Musikschule Attendorn

Das Ensemble entführt die Gäste mit Klezmer und lateinamerikanischen Rhythmen. Marina Mitrusic (Klavier), Ines Schmitz-Hertzberg (Klarinette), Gabriele Maier (Geige) und Eduard Janke (Akkordeon) aus Attendorn begleiten den Abend.

Bei Glühwein und Plätzchen bleibt Raum für den persönlichen Austausch.

Dokumente

Termine

Aktuell keine Termine geplant!

Ansprechpartner zum Thema

Sabine Bechheim

Telefon 0271 3302-305
Telefax 0271 3302-44305
sabine.bechheim@siegen.ihk.de