Telefon 0271 / 3302-0

Elektronische Rechnung

ZUGFeRD, XRechnung und Co.

Termin

Beschreibung

Digitalisierung ist weiterhin ein zentrales Thema für viele Unternehmen. Elektronische Rechnungen und digitale Belege müssen in den Arbeitsalltag und die unterschiedlichen Unternehmensprozesse integriert werden. Effektives Arbeiten, schnelles Suchen, Auffinden und systematisches Archivieren von Dokumenten und Daten stehen im Mittelpunkt. Die Erfüllung wichtiger Ordnungsmäßigkeitskriterien wie die GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) stellt dabei viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Rechnungen und Belege kommen immer noch zum Großteil auf Papier, werden aber durch elektronische Dokumente zunehmend abgelöst.

Die automatisierte Verarbeitung und die Nutzung neuer Formate wie ZUGFeRD und XRechnung bieten Chancen zur Optimierung der kaufmännischen Prozesse.

Referent Christian Goede-Diedering (DATEV eG) erläutert die Möglichkeiten des digitalen Austauschs von Belegen, Unterlagen und Daten zwischen Unternehmer und Steuerberater, für zeitnahe und aktuelle Ergebnisse. Aber auch die Anforderungen der Finanzverwaltung an die Aufbewahrung und die rechtlichen Regelungen werden veranschaulicht.

Welche Anforderungen an E-Rechnungen sind zu beachten? Welche Chancen bietet das einheitliche Rechnungsformat ZUGFeRD/XRechnung? Wie können die Daten systematisch gemanagt und revisionssicher im Sinne der GoBD archiviert werden? Können alle Papierbelege nach dem Scannen vernichtet werden oder gibt es Einschränkungen? Welchen Mehrwert bietet der digitale Belegaustausch für das Unternehmen?

Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung rechtzeitig vor dem Webinar.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Industrie- und Handelskammer Siegen

 

Diese Onlineveranstaltung ist eine gemeinsame Veranstaltung der IHK Siegen, der IHK Arnsberg und der SIHK zu Hagen.

Referent

Christian Goede-Diedering

Ansprechpartner zum Thema

Sibylle Haßler

Telefon 0271 3302-134
Telefax 0271 3302400
sibylle.hassler@siegen.ihk.de