Telefon 0271 / 3302-0

Künstliche Intelligenz in der Gastronomie

Guten Morgen Südwestfalen

Termin

Beschreibung

Die Industrie- und Handelskammern in Südwestfalen laden am 17. September 2024 um 10 Uhr zu einem Webinar über die Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Gastronomie ein. Gastronomen erfahren in 45 Minuten, welche Voraussetzungen es braucht, für welche Zwecke sie KI einsetzen können und wie sie sich selbst geeignetes Know-how aneignen können.

Referent ist Ludwig Groten, Botschafter beim Software-Unternehmen Tobit mit speziellem Fokus auf das Thema Gastronomie. Die Tobit Laboratories AG betreibt in Ahaus ein Dutzend unterschiedliche Showcases. In den Tobit-eigenen Gastronomie-Betrieben, hat das Unternehmen einen Ansatz zur Anwendung von KI entwickelt. Konkret geht es dabei darum, wie ein Gastronom die Daten aus dem eigenen Betrieb nutzen kann, um sein Geschäft besser zu verstehen, mehr Umsatz zu machen und gleichzeitig ressourceneffizienter zu werden.

Das Webinar ist Teil der Reihe „Guten Morgen Südwestfalen“ der drei südwestfälischen Industrie- und Handelskammern Arnsberg, Hagen und Siegen. Einmal im Monat erfahren die Teilnehmer in kompakten 45 Minuten, was die Wirtschaft in Südwestfalen bewegt. 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Referent

Ludwig Groten

Ansprechpartner zum Thema

Hans-Peter Langer

Telefon 0271 3302-313
Telefax 0271 3302400
Hans-Peter.Langer@siegen.ihk.de