Telefon 0271 / 3302-0

IT-Sicherheitsmanagement im Fokus: Navigieren durch NIS2 und andere IT-Anforderungen

IT-Sicherheitsforum

Termin

Beschreibung

Die Veranstaltung, organisiert in Zusammenarbeit zwischen der Industrie- und Handelskammer Siegen, dem Beratungsunternehmen dokuworks GmbH und dem Produktionsunternehmen EEW, bietet eine umfassende Perspektive auf die aktuellen und künftigen Anforderungen an IT-Abteilungen.

Im Mittelpunkt stehen die NIS2-Richtlinie sowie Standards wie ISO 27001 und deren Auswirkungen auf verschiedene Stakeholder wie Kunden, Banken, Wirtschaftsprüfer und Cyberversicherungen.
 
Die Agenda konzentriert sich auf die Identifizierung und Priorisierung der Anforderungen an IT-Systeme und zeigt praktische Wege auf, wie Unternehmen durch diese komplexen Vorgaben navigieren können. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Frage, welche Anforderungen unbedingt umgesetzt werden sollten und wie man in diesem dynamischen Feld den Überblick behält.

Ein wesentlicher Bestandteil der Veranstaltung ist die konkrete Diskussion über die NIS2-Richtlinie: Wer ist betroffen, und welche Schritte müssen jetzt unternommen werden?

Agenda:

  • Begrüßung und Einführung - Roger Schmidt, IHK Siegen
  • Übersicht über IT-Anforderungen - Darstellung der aktuellen IT-Landschaft, einschließlich NIS2, ISO 27001 und anderen relevanten Standards - Sven Berger, dokuworks
  • Fallstudie: EEW's Ansatz zur IT-Sicherheit - Lothar Kittel, IT-Leiter bei der EEW Group, teilt seine Erfahrungen und Ansätze zur Bewältigung dieser Herausforderungen - Lothar Kittel, EEW
  • Praktische Umsetzung von IT-Sicherheitsanforderungen - dokuworks stellt Methoden und Best Practices vor, um den Anforderungen gerecht zu werden - Sven Berger, dokuworks
  • Risikomanagement und Cybersicherheit - Diskussion über IT- und OT-Sicherheit und Strategien zur Minimierung des Risikos eines erfolgreichen Cyberangriffs durch die NIS2 und andere - Lothar Kittel, EEW und Markus Weber, dokuworks.
  • Frage- und Antwortrunde - Interaktive Session mit den Teilnehmern.
  • Netzwerken und Abschluss - Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung.

Die Veranstaltung zielt darauf ab, Teilnehmern klare, umsetzbare Einblicke zu bieten, um den regulatorischen Anforderungen gerecht zu werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und Teilnahme.

Ihr Orga-Team von IHK Siegen, dokuworks und EEW

Ansprechpartner zum Thema

Roger Schmidt

Telefon 0271 3302-263
Telefax 0271 3302400
roger.schmidt@siegen.ihk.de